Babolat Tennisoutlet HEAD
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Oldie but Goldie?? Kleines Tuning Yonex MP Tour-5

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von go deep!
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    NRW di Sud
    Beiträge
    911
    Blog-Einträge
    9

    Oldie but Goldie?? Kleines Tuning Yonex MP Tour-5

    Servus,

    nachdem ich mich hier - wie viele andere auch ;-) ein Weilchen rar gemacht habe, und aus verschiedenen Gründen auch nicht sehr häufig das Racket geschwungen habe, hat es mich heute doch wieder ein bissl gepackt und ich habe mir ein Paar Schläger aus meiner "Sammel-Vergangenheit" vorgenommen:

    Der Yonex Tour-5, vor gefühlten zig Jahren im Paar für rund 90 Euro bei einem Tennisversender im Abverkauf erstanden, sogar aufeinanderfolgende Seriennummern...
    Das Racket misst in der Rahmenstärke durchgehend 20 mm und ist 70 cm lang und seeehr grifflastig.

    Vor Jahren hatte ich ein kl. Weilchen ein bissl das Vergnügen, es wurde aber rasch klar, dass ich mit der Überlänge letztendlich nicht warm werde. Seitdem "verstaubten" die Schläger in einer Tennistasche auf dem Speicher.
    Mit der Erinnerung an ein fast butterweiches Spielgefühl, holte ich mir die Teile heute Abend vom Speicher und legte kurzerhand die Säge an; die Länge wurde auf schließlich 68,8 cm auf quasi Normalmaß gekürzt.

    Immer noch sehr grifflastig die Teile - gut, sie waren und blieben trotzdem vorher/nachher gleich in Balance und Gewicht: Nun sind es 310 Gramm, Griffstärke 3 ohne Basisband, mit 2 Overgrips und Balance 30,5 cm.
    Unbesaitet, wie auf den Fotos unten zu sehen.

    Wie schon heute abend in einem anderen Thema erwähnt, würde ich gerne mal wieder Yonex-Saiten probieren...passt ja auch zum Schläger

    Ich hoffe, Herr Wildgruber kann rasch die Sets der YPTP 1,20 und der HS in 1,25 liefern - dann geht es in Bälde ans probieren :-)

    Mal schauen, ob der Schläger sich eher wie ein Oldie spielt oder wie ein Goldie, oder vielleicht sogar beides in einem

    TBC.....

    LG gd!

    mptour5 001.jpgmptour5 002.jpgmptour5 003.jpg
    Selbstversuch macht kluch...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von go deep!
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    NRW di Sud
    Beiträge
    911
    Blog-Einträge
    9
    So, bin heute endlich mal zu besaiten gekommen........das erste Mal seit etwas über vier Monaten und ich musste mich erst einmal erinnern, ob für die Längs- oder die Quersaiten mehr Saite benötigt wird
    Am Ende ist alles gut gegangen, und danke noch einmal Fritz, für den Tipp. Habe nun max. 24,5 kp längs und 23,5 kp quer bespannt und am Ende 35 DT bin ich mit zufrieden.
    Bissl nen Ball hüpfen lassen, echt "buttriges" Feeling.....muss das alte Yonex-Gefühl sein konnte mich gar nicht mehr so erinnern.

    Bin gespannt!
    Selbstversuch macht kluch...

  3. #3
    Benutzer Avatar von olli72
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    Upper Bavaria
    Beiträge
    36
    Und? Auch gespielt, ode nur bespannt und wieder weiterverstauben lassen? ;-)
    Nothing for ungood !

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von go deep!
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    NRW di Sud
    Beiträge
    911
    Blog-Einträge
    9
    Jau-ch gespielt ;-)
    Racket taugt mir als Hobbyspieler nicht soo sehr, im Vergleich zum X-P Dual....aber, siehe Signatur...
    Vor allem empfand ich den Schläger als etwas unausgegleichen von der Kopf-Griff-Gewichtsverteilung, Sweetspot kleiner, ich müsste subjektiv noch ein Stückchen Gewicht in den Griff packen, will aber andererseits keinen 350 Gramm Schläger mehr spielen ;-)

    Würde die Schläger gegen kleines Geld, 25 Euro / 2 Stück + Versand 7 Euro, abgeben. Sind jetzt halt nur noch 69 cm lang.
    Selbstversuch macht kluch...

  5. #5
    Moderator Avatar von fritzhimself
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    hinterm Tennisplatz
    Beiträge
    1.091
    Blog-Einträge
    4
    ............stell die Schläger ins Museum -
    ........Dieser Beitrag enthält keine automatisch generierten Link(s) zu Saiten- oder Schlägerdatenbanken..........

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von go deep!
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    NRW di Sud
    Beiträge
    911
    Blog-Einträge
    9
    Ja, ich denke auch, die ganzen Schläger wandern per Flohmarkt für nen Zehner weg... :-) mehr als einen Donnay X-P Dual brauch ich heuer eh nicht, meinem Besaiter kann ich glücklicherweise vertrauen ;-)
    Selbstversuch macht kluch...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von schotte
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    52249 Eschweiler
    Beiträge
    315
    was.....für 10,00€ Flohmarkt...........du bist ja ein Geizkragen......verschenk sie in deinem verein Leuten die nur mal schnuppern wollen oder nicht wissen ob sie mal Tennis spielen......da tust du ein gutes werk .....
    ich bin so wie ich bin..........und so bleibe ich auch

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von go deep!
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    NRW di Sud
    Beiträge
    911
    Blog-Einträge
    9
    Ja, mein lieber Schotte.....verschenk' du doch auch dein Saitenlager
    Selbstversuch macht kluch...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von schotte
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    52249 Eschweiler
    Beiträge
    315
    oh..................na ich glaube ich habe schon mehr Saiten verschenkt als du glaubst......und wenn ich mal zu alt bin um noch zu besaiten wird das alles noch mal um 80% billiger.....aber noch nicht...und solche uralt Schläger kauft doch sowieso keiner.....aber schön ...das du ja....sagtest den Rest les ich nicht......hi hi hi hi
    ich bin so wie ich bin..........und so bleibe ich auch

  10. #10
    Moderator Avatar von fritzhimself
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    hinterm Tennisplatz
    Beiträge
    1.091
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von schotte Beitrag anzeigen
    oh..................na ich glaube ich habe schon mehr Saiten verschenkt als du glaubst.....
    Hab auch schon einige Saiten bekommen - nochmals Danke an dieser Stelle!

    @gd!
    Drück dir die Daumen, dass du einen Liebhaber für diesen Schläger findest.
    ........Dieser Beitrag enthält keine automatisch generierten Link(s) zu Saiten- oder Schlägerdatenbanken..........

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein